Aktive

Vorschau Testspiele (kurzfristige Änderungen möglich):

TSV – TSG Esslingen II, Samstag, 18. Februar, 13.30 Uhr, Sportanlage Scharnhauser Park    

TSV –  SG Eintracht Sirnau II, Sonntag, 19. Februar, 15 Uhr, Sportanlage Scharnhauser Park    

TSV Jugendhallenturnier

Am Wochenende vom 4 und 5 Feb. trafen sich wieder Mannschaften aus der ganzen Region zu unserem Hallenturnier in der Körschtalhalle. Am Samstagvormittag begannen die Knirpse und die Kicker der F-Jugend. Gespielt wurde in 2 Fünfergruppen. Im Modus jeder gegen jeden konnte am Schluss bei den Knirpsen die erste Mannschaft aus Denkendorf den erste Platz erreichen. Unsere Kids aus Scharnhausen belegten einen tollen zweiten Platz. Aber auch die Kleinen der Mannschaften aus Nellingen, Sport Kultur Stuttgart und der zweiten Denkendorfer Truppe zeigten tollen Einsatz. Bei den F-Junioren hatten die Spieler aus Wolfschlugen am Ende die Oberhand. Die Scharnhauser Kicker belegten am Ende, nach kämpferischen Spielen, den vierten Rang. Auch hier ein Lob an die Fußballer aus Leinfelden, der Eintracht aus Sirnau und des SV 1845 Esslingen. Am Nachmittag waren dann unsere Ältesten, die B-Junioren, dran. In zwei Fünfergruppen wurden die Halbfinalisten ausgespielt. Hier setzten sich in Gruppe A der TSV Wolfschlugen und der TSV Scharnhausen durch. In Gruppe B schafften es die Mannschaften auf Bempflingen/Grafenberg und Zuffenhausen. Scharnhausen musste gegen Bempflingen ran. In einer umkämpften Partie zogen sie am Ende knapp mit 1:2 den Kürzeren. Das Finale gewann Bempflingen gegen Zuffenhausen im 9m Schießen mit 2:3. Im Spiel um Platz 3 zeigten unsere Großen nochmals eine sehr gute Leistung und konnten das Spiel gegen Wolfschlugen mit 3:1 gewinnen. Am Sonntagvormittag trafen sich dann die Kleinsten, die Bambinis, zu einem Spieltag in der Halle. Die unermüdlichen Kids der Vereine, Eintracht Sirnau, 1845 Esslingen, Sport Kultur Stuttgart, Sillenbuch, Neuhausen, Schmiden und Scharnhausen spielten auf den Felder Fußball und tobten während ihrer Pausen in der Tummelzone. So lief  der Spieltag für alle völlig entspannt und erfolgreich für alle Fußballer ab. Am Ende bekamen alle Kinder für ihre tollen Leistungen eine Medaille. Den Abschluss machten am Sonntagnachmittag die Fußballer/innen der E-Junioren. Auch hier wurden in zwei Fünfergruppen die Halbfinalisten ausgespielt. Den Sprung in die Halbfinals schafften der TSV Neckartailfingen und der TSV Scharnhausen, sowie der VFL Sindelfingen und die Spvgg Cannstatt. In einem dramatischen Halbfinalspiel zwischen Sindelfingen und Scharnhausen mussten sich unsere Kicker mit 6:5 nach Neunmeterschießen geschlagen geben. Das Endspiel gewann Neckartailfingen gegen Sindelfingen mit 2:0. Bei unseren Kids war nach dem verlorenen Halbfinale etwas die Luft raus und so ging das Spiel um Platz drei mit 3:1 an Cannstatt. Die Spieler/in unserer Mannschaft haben trotzdem ein super Turnier gespielt. Allen unseren Spielern und Spielerinnen, sowie Trainern, ein großes Lob. Auch an die Helfer beim Aufbau, an der Pfeife und in der Küche ein herzliches Dankeschön.  

Aktive

Vorschau Testspiele (kurzfristige Änderungen möglich):

TSV – TSV Haiterbach, Sonntag, 12. Februar, 13 Uhr, Sportanlage Scharnhauser Park    

TSV Knirpse erfolgreich zuhause

 

"Ihr habt heute so richtig gut gespielt" war das Fazit von Trainern, Eltern und Zuschauern zu der Leistung unserer Knirpse beim Heimturnier. Mit einem starken Torhüter Jona konnte gezielter Spielaufbau über Rodrigo und Lenny eingeleitet werden. Das Mittelfeld mit Josiah und Luca spielte variabel, engagiert und stets nach vorne. Und hier verwandelten Silas und Felix die Pässe. Es war eine ganz starke kämpferische Mannschaftsleistung, bei der jeder seinen Anteil am Erfolg hatte. Die Belohnung war ein starker zweiter Platz - Herzlichen Glückwunsch! Und vielen Dank an alle Helfer hinter den Kulissen.

Junioren

Am kommenden Wochenende veranstaltet die Fußballabteilung des TSV Scharnhausen ein Fußballhallenturnier mit über 30 Jugendmannschaften in der Körschtalhalle in Scharnhausen.

In verschiedenen Altersklassen treten Mannschaften aus der Region gegeneinander in den Wettstreit. Spannende Spiele mit den Stars von Morgen sind garantiert und für das leibliche Wohl der Zuschauer wird wie immer bestens gesorgt.

TSV Knirpse erfolgreich in Denkendorf

 

Zur Generalprobe vor unserem Heimturnnier nächsten Samstag ging es nach Denkendorf. Aufgrund einiger Krankheitsfälle konnten "Routiniers" leider nicht dabei sein und die Aufgabe war, ersatzgeschwächt eine ordentliche Leistung abzuliefern. Dies ist den Jungs komplett gelungen: Mit einer neuen Mannschaft, die so als Team noch nie gespielt hatten, wurden von fünf Spielen zwei deutlich gewonnen und eins unentschieden gespielt. Nur gegen späteren Top-Teams aus Denkendorf und Lauchheim mussten wir die Punkte hergeben. Aber auch hier haben unsere Jungs eine tolle kämpferische, einsatzbereite und spielstarke Leistung gezeigt! Sehr gut waren die Geschlossenheit der Mannschaftsleistung sowie die räumliche Orientierung und der koordinierte Spielaufbau. 

Wir freuen uns auf Samstag, 4.2.2017, und auf ihre lautstarke Unterstützung in der Körschtalhalle. Beginn ist um 8:30 Uhr; Für ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

F-Jugend
 
Am Sonntag den 11.12. erreichten unsere Jungs der F-Jugend das Finale des Nikolausturniers in Aichwald und konnten sich schlussendlich über einen verdienten 2. Platz freuen. Siegprämie war ein 1.750g Schoko-Nikolaus, der natürlich sofort vernascht wurde. Es spielten: Adem, David, Eddy, Jona, Leonis, Oliver, Philip,Sebastian.

Aktive

SC Altbach – TSV 2:2

Tore: Strobel, Ziegler

TSV Knirpse Jg 2009

 

Die immer besser werdenden Leistungen unserer Jungs überzeugen nicht nur auf dem Platz sondern auch im Umfeld. So freut sich unser Jahrgang 2009, daß die Firma "Fliesen Schaub" aus Nellingen die Ausstattung der Mannschaft mit Trainingsanzügen sponsort. Danke dafür! Eines haben die Jungs versprochen: Der nächste Turniersieg wird Herrn Frank Schaub gewidmet!

Schnuppertraining: Wer hat Interesse bei uns mitzumachen? Training ist immer mittwochs um 17:00 Uhr in der Körschtalhalle. Ansprechpartner für Fragen etc.: Andy Mank, 0152-28824769 oder Volker Leipner, 0151-28144906, oder einfach vorbei kommen.

Vorschau B-Jugend

Samstag 10. Dezember

TSV Berkheim – TSV B1 12 Uhr

Ein großes Dankeschön an alle Helfer die das Futsal Turnier der B-Jugend am Wochenende unterstützt haben!

Aktive

TSV – TSV Oberboihingen 0:4

Vorschau:

Sonntag 11. Dezember

SC Altbach – TSV, 14 Uhr

Meister 2016!!!!!!!

Unser neuer Jugend Flyer ist Da!

Vielleicht habt ihr unsere “Wir brauchen Dich!“ Plakate schon in einigen Läden oder auf unserer Facebook-Seite gesehen!
Wir wollen mit dieser Kampagne zusätzliche Jugendtrainer und Spieler gewinnen! Dies ist der Flyer der gerade verteilt wird.

Wenn ihr eine Straße lang(gerne auch mehr ;)) verteilen könnt, dann itte meldet euch bei Thomas (07158/709606 oder 0176 /52252706 oder schlofi5@nc-online.de) melden.
Thomas kann dann sicher stellen, dass nicht aus Versehen doppelt verteilt wird. Die Flyer selbst bekommt ihr auch bei Thomas.

Wir suchen zusätzliche Jugendtrainer, die wir dabei unterstützen möchten ihre Lizenz zu erwerben. Und natürlich auch viele Mädchen und Jungen, die Lust am Kicken haben.